Datenschutzrichtlinie

Das Wohlbefinden von Neptunus legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre und Diskretion. Alle Informationen, die Sie während einer Behandlung weitergeben, bleiben privat. Daher gilt die Vertraulichkeit, wie Sie es in der Arztpraxis gewohnt sind.
Die persönlichen Daten von Website-Besuchern und Kunden für Behandlungen sind gut geschützt. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie ich mit der Privatsphäre der Besucher dieser Website umgehe. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO). Für diese Datenschutzerklärung gilt europäisches Recht. Neptunus Well-being ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.

Kontakt

Tijs Breuer besitzt das Einzelunternehmen Neptunus Well-being und die gleichnamige Website. Die Webadresse für die Coaching- und Interim-Management-Aktivitäten lautet: TijsBreuer.nl.

Neptunus Wohlbefinden in Tienhoven (Utrecht) bestätigt
Adresse: Westbroekse Binnenweg 56 a-c69
3612 AJ Tienhoven (Utrecht.
Besitzer: Tijs Breuer
Handynummer: 0626174884

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst? Warum?

1. Reaktionen

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Antwortformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des Browser-User-Agents, um Spam zu erkennen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die von Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann an den Gravatar-Dienst gesendet werden, wenn Sie diese verwenden. Die Seite mit den Datenschutzrichtlinien finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Sobald Ihr Kommentar genehmigt ist, wird Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars öffentlich sichtbar sein.

2. Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit EXIF-GPS-Standortdaten vermeiden. Besucher der Website können die Bilder von der Website herunterladen und die Standortdaten anzeigen.

3. Kontaktformulare und Cookies

Wenn Sie auf unserer Website einen Kommentar hinterlassen, können Sie angeben, ob wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in einem Cookie speichern können. Wir tun dies für Ihre Bequemlichkeit, damit Sie diese Informationen nicht für eine neue Antwort eingeben müssen. Diese Cookies sind für ein Jahr gültig.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, speichern wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird verworfen, sobald Sie Ihren Browser schließen.

Sobald Sie sich anmelden, speichern wir einige Cookies in Verbindung mit Ihren Anmeldeinformationen und Bildschirmanzeigeoptionen. Anmelde-Cookies sind 2 Tage gültig und Bildschirmoptions-Cookies halten 1 Jahr. Wenn Sie "Erinnere mich" auswählen, wird Ihr Login 2 Wochen lang gespeichert. Sobald Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden Anmelde-Cookies gelöscht.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites Nachrichten auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z.B. Videos, Bilder, Nachrichten usw.) enthalten. Eingebetteter Inhalt von anderen Websites verhält sich genau so, als ob der Besucher diese andere Website besucht hätte

4. Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Nachrichten auf dieser Site können eingebetteten (eingebetteten) Inhalt enthalten. Zum Beispiel Videos, Bilder, Nachrichten). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso, als hätte der Besucher diese andere Website besucht.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, Dritte verfolgen und Ihre Interaktion mit eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich Ihrer Interaktion mit eingebetteten Inhalten, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Einige Seiten dieser Website enthalten einen Google-Kalender. Beachten Sie, dass Google Cookies verwendet und Ihre persönlichen Daten speichert.

5. Analysen

Anonyme Daten werden über Google Analytics gespeichert und automatisch analysiert. Sehen Sie das Link Weitere Informationen dazu.

Mit wem werden meine Daten geteilt und wohin werden Daten gesendet?

Die Antworten der Besucher werden durch einen automatisierten Spamerkennungsdienst geleitet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Beispielsweise gibt es keine Facebook-Tracker auf der Website.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wenn Sie eine Reaktion hinterlassen, werden diese Reaktion und die Metadaten dieser Reaktion für immer gespeichert. Auf diese Weise können wir Folgeantworten automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie moderieren zu müssen.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registriert haben (falls vorhanden), speichern wir auch persönliche Informationen in ihrem Benutzerprofil. Alle Benutzer können ihre persönlichen Informationen jederzeit anzeigen, ändern oder löschen (der Benutzername kann nicht geändert werden). Der Websiteadministrator kann diese Informationen auch anzeigen und ändern.

Welche Rechte habe ich an meinen Daten?

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine Exportdatei mit Ihren personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, anfordern, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, entfernen. Diese enthält keine Daten, die wir aus administrativen, rechtlichen oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen.

Sind meine Daten gesichert?

Diese Site läuft auf externen Servern von WordPress. Dies gilt auch für Ihre Daten, die Sie auf dieser Site hinterlassen. WordPress verfügt über eine strenge und aktuelle Sicherheitssoftware.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Nepunus Well-Being speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt notwendig, um die Zwecke zu erfassen, für die Ihre Daten erhoben wurden. Ich verwende folgende (Standard-) Aufbewahrungszeiten für die folgenden (Kategorien) personenbezogener Daten:
Personalia - Ich rufe Sie lieber bei Ihrem Namen als bei einer Kundennummer an. Ihr Name wird auf einem separaten, sicheren Computer sowie in meinem Mobiltelefon gespeichert. Diese Daten werden ein Jahr nach Ihrem letzten Termin gespeichert. Ihre Daten werden dann gelöscht.
Kontaktdaten - Diese werden zur Kommunikation über Ihre Termine und für Katastrophen verwendet. Diese Daten werden auch 1 Jahr nach Ihrem letzten Termin auf einem separaten, sicheren Computer wie meinem Mobiltelefon gespeichert. Danach werden die Kontaktdaten gelöscht.
Adressdaten - Wenn Sie Quittungen / Rechnungen mit Namen erhalten möchten, werden diese Daten aufgrund gesetzlicher Steuerpflichten 7 Jahre lang auf meinem separaten, sicheren Computer gespeichert.

Wie werden Newsletter erstellt?

Neue Briefe werden mit der Online-Software MailChimp erstellt. Sie geben Ihren Namen und Ihre (E-Mail-) Kontaktdaten über die Mailchimp-Site ein. Die Daten werden auf den sicheren Servern von Mailchimp verarbeitet und zum Versand von Newslettern verwendet. Hier Lesen Sie mehr über die Mailchimp-Datenschutzbestimmungen.

Wie kann ich meine Daten für Newsletter abrufen und ändern?

Durch dieses Link Sie können Ihre Daten für die Newsletter anzeigen und ändern, die über Mailchimp gesendet werden. Sie können sich auch aus der Datendatei entfernen.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Antwortdaten verarbeitet werden.