Massage für Männer

Die Berührung eines Mannes fühlt sich anders an als bei einer Frau. Ein männlicher Masseur hat wärmere Hände und mehr Kraft. Infolgedessen übt er mehr Druck auf Ihre Haut und die darunter liegenden Muskeln aus. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Männer dafür, von einem Mann massiert zu werden.

Bin ich gerade, wenn ich von einem Mann massiert werden möchte?

Sie sind ein heterosexueller Mann und möchten manchmal von einem Mann massiert werden. Ist das ein Zeichen dafür, dass du schwul bist? Nein, das musst du nicht. Sie werden erstaunt sein, wie viele heterosexuelle Männer sich für eine Männermassage entscheiden. Sie wählen dies, weil ein Mann fester massieren kann. Für diese Männer ist die Massage selbst oft wichtiger als ein möglicher Höhepunkt. Sie möchten eine professionelle Massage, zum Beispiel nach dem Training oder in einer stressigen Zeit.

Männliche Massage

Wie erkenne ich meine Grenze und wie mache ich sie bekannt?

Die Grenze der Berührung ist für heterosexuelle Männer anders als für schwule Männer, und das ist nur logisch. Als Masseur bin ich ständig wachsam, ob sich jemand wohl fühlt oder nicht. Zum Beispiel magst du es vielleicht nicht, wenn der Körper des Masseurs zu nahe kommt. Dies kann sich wie eine Verletzung Ihres persönlichen Bereichs anfühlen. Fühlen Sie sich immer frei, Ihre Grenzen zu setzen.

Massage für Männer

Was ist, wenn ich während der Massage erotische Gefühle erlebe?

Die Berührung kann sexuelle Energie und erotische Gefühle erzeugen. Gerade weil sich die Berührung anders anfühlt als bei einem Mann als bei Ihrer Partnerin, kann sich die Massage aufregend anfühlen. Und manchmal kann es zu einem spontanen Orgasmus kommen. Sie müssen nicht darüber nachdenken und nichts damit anfangen. Genieß es einfach! Meine Massagen zielen nicht auf Cumming ab, aber Ihr Körper kann manchmal unerwartet reagieren. Das Vergnügen in der Gegenwart eines anderen Mannes zu erleben, kann eine besondere neue Erfahrung sein. Dafür muss man nicht schwul oder bisexuell sein.

Erschienen bei

Tijs

Tijs Breuer ist 50 Jahre alt, zertifizierter Personal Coach, Body Worker und Masseur. Essence Coaching zielt darauf ab, Sie zum Kern dessen zu bringen, wer Sie wirklich sind. Tijs arbeitet mit persönlicher Aufmerksamkeit, Berührung und Präsenz. Es hilft dir, dich besser zu fühlen.

8 Gedanken zu "Männermassage"

  1. Letzten Freitag erhielt ich eine wunderbare Massage von Tijs.
    Er weiß, wie er die richtigen Schmerzpunkte körperlich und emotional sehr professionell und engagiert berührt.
    Ich genieße es immer noch.

    Vielen Dank, Tijs.

  2. Heute erhielt ich zum ersten Mal eine erste klassische Entspannungsmassage von van Tijs. Ich werde oft massiert, aber diese Massage war wirklich etwas Besonderes. Tijs hat goldene Hände, er ist professionell, engagiert, vorsichtig und abgestimmt. Tijs ist 'value for money'. Wirklich zu empfehlen!

  3. Ich war bereit für eine vollständige Massage und war neugierig, wie es wäre, von einem Mann massiert zu werden. Die Wahl für Tijs war gut. Als er eintrat, beruhigte er mich mit einer Tasse Tee. Seine Berührung kam ihm sofort bekannt vor, er schaffte es schnell, die Stellen an meinem Körper zu finden, an denen Dinge stecken blieben. Alles begann wieder zu fließen und ich fühlte mich 20 Jahre jünger. Es war auch schön, dass es keine Tabus gab und die Aufregung wegen der feinen Berührung kommen und gehen durfte. Es ist großartig, Männerhände zu genießen, ohne sofort als „schwul“ eingestuft zu werden.

  4. Vor kurzem erhielt eine sehr schöne Massage von Tijs. Fest, wo es gebraucht wurde, weich, wo es kribbelt. Tijs erklärt, was er tut, fühlt sich gut bei dem, was ich will und ist ein freundlicher und engagierter Fachmann. Wenn Sie noch Zweifel haben: gehen Sie!

  5. Hallo! Ich habe immer Massagen von Frauen bekommen, aber diesmal dachte ich mir: Versuchen wir es mal. Die Massage, die Tijs gibt, ist viel intensiver als ich es gewohnt war. Nicht nur ein paar sanfte sanfte Bewegungen, sondern wirklich tief in mein Muskelgewebe, um all die giftigen Abfälle und Schmerzen herauszupressen. Nach einigen Minuten gewöhnte ich mich an die stärkere, maskulinere Note und begann, sie zu genießen. Ich muss zugeben, dass ich erregt wurde, als er sich meinem Hintern näherte, da ich kleine Vibrationen und Empfindungen in meinem ganzen Becken spürte. Was für mich seltsam war, das mit einem anderen Mann zu erleben, der ein heterosexueller Mann ist. Aber ich konnte mir erlauben, es einfach zu genießen, da ich wusste, dass dies keine sexuelle Interaktion sein würde. Meine ganze Woche in den Niederlanden war nach einer so schönen Erfahrung voller Freude. Ich werde auf jeden Fall bei meiner nächsten Geschäftsreise wiederkommen.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Antwortdaten verarbeitet werden.