Tantrisches Heilmeditations-Retreat

Erleben Sie Tantra als Weg der Reinigung und Lebensweise

Tantra ist für viele Menschen gleichbedeutend mit dem Geben und Empfangen einer sinnlichen Massage. Weniger bekannt ist, dass Tantra auch eine Lebensweise ist. Kürzlich traf ich Sunil, einen buddhistischen Mönch, der nach tantrischen Traditionen lebt und diese gerne verbreiten möchte. Er hat kein festes Einkommen, sondern lebt von Spenden. Ich möchte Interessenten anbieten, die tantrische Lebensweise kennenzulernen, indem sie an einem fünftägigen Retreat mit Sunil in meinem Haus an den Maarsseveense Plassen teilnehmen.

Praktisch

  • Nächstes Startdatum: Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 15:00 Uhr
  • Enddatum: Montag, 12. Dezember 2022 um 10:00 Uhr.
  • Verkostungstag: Sonntag, 4. Dezember 2022
  • Location: Bei Tijs zu Hause (Neptun Wohlbefinden).
  • Adresse: Westbroekse Binnenweg 56a, Huisje c69 Tienhoven
  • Programm finden Sie AGB.

Nirvana zu verwirklichen – die ultimative Befreiung – ist ein längerfristiges Ziel. Wie weit das Ziel auch sein mag, man muss mit einem ersten Schritt auf dem Weg beginnen, nur dann kann man erwarten, den Fernweg zu überbrücken und das endgültige Ziel zu erreichen. Wenn Sie den ersten Schritt nicht tun, werden Sie das Ziel nicht erreichen können. Dieses Retreat wird für viele der erste Schritt in Richtung des Ziels sein (das Freiheit von Leid und Frieden in sich selbst ist). Du wirst den Weg kennen und du wirst wissen, wie man auf dem Weg vorankommt.

Dieses Retreat verspricht keinerlei Glückseligkeit oder Wunder mit übernatürlichen Erfahrungen, aber dieses Retreat wird Ihnen helfen, Ihre wahre Natur des Geistes zu verstehen, Ihre eigenen gewohnheitsmäßigen blinden (unfreiwilligen) Reaktionen auf die Ereignisse und Phänomene um Sie herum und in sich selbst zu erkennen oder zu bemerken ( die Reaktionen sind in erster Linie ein Verlangen nach den angenehm empfundenen Gefühlen oder eine Abneigung gegen die unangenehm empfundenen Gefühle, die die Ursache für Leiden und Instabilität sind).

Langsam lernen Sie, mit solchen Gefühlen und Erfahrungen gelassen zu bleiben (indem Sie direkt an Ihrer Energie arbeiten), und Sie beginnen, Ihre Ruhe und geistige Stabilität zu testen. Sie lernen die Technik, mit den unvermeidlichen Veränderungen des Lebens umzugehen und gelassen zu bleiben, damit Sie diese Lektionen nach dem Retreat im täglichen Leben anwenden können. Dieses Retreat wird dir helfen, deine ungesunden Gewohnheiten (unfreiwillige Blindreaktionen) zu ändern und gesunde Gewohnheiten (achtsame Reaktionen und Handlungen) anzunehmen. Du wirst 'Tantra' leben und je weiter du auf dem Weg gehst, desto friedvoller und stabiler wirst du von innen heraus.

Zwei Rückzugsziele

  • Um sicherzustellen, dass keine neuen Sankharas (unwillkürliche mentale Reaktionen und ihre mentalen Prägungen, die in der Zukunft {resultierende} Früchte bringen) gesammelt werden.
  • Alte angesammelte Sankharas werden abgebaut und blockierte Energien werden freigesetzt.

Schwerpunkt des Retreats

  • Energetische Neuorientierung
  • Werkzeuge, um Ihr Wesen auszugleichen
  • Wie Sie Ihr Wesen reinigen und das Leben neu starten können, wo immer Sie sind.
  • Lernen, die Wahrheit Moment für Moment zu erfahren
  • Beschleunigen Sie Ihr Erwachen durch Tantra-Techniken

Begleiter
Anagarik Kahsyap ist ein freiberuflicher spiritueller Führer. Früher bekannt als Sunil Babu Pant, war ein Pionier bei der Verteidigung der LGBTIQ-Rechte in Nepal. Er war der erste offen schwule Parlamentsabgeordnete in Asien. Er wurde auch ein buddhistischer Mönch für zwei Jahre. Jetzt lehrt er Tantra (Energie) Heilmeditation.

Adresse
Bei Tijs Breuer zu Hause.
Adresse: Chalet 69;
Westbroekse Binnenweg 56a;
3612 A. J. Tienhoven (Ut)
Karte: https://goo.gl/maps/GAyuvXkU63VsZwqLA

So finden Sie uns
Öffentlicher Verkehr: Der U-Flex-Bus zur Bushaltestelle Graveingen fährt jede halbe Stunde vom Bahnhof Overvecht. Sie müssen den Bus im Voraus buchen: 0900 525 2241.

Gehen Sie in den Zwaluwpark, gehen Sie den neu gepflasterten Weg geradeaus bis zum Ende, biegen Sie links ab und Sie sehen ein schwarzes Holzhaus mit der blauen Eingangstür.

Spenden
Das Tantric Healing Meditation Retreat basiert auf Spenden und folgt der Daña-Tradition.

Für wen?
Jeder ist willkommen. Dieses Retreat ist also offen für alle Geschlechter (auch nicht-binär oder transgender) und alle Orientierungen. Meditations- oder Tantra-Erfahrung ist willkommen, aber nicht notwendig.

Abtretung: op Meetup über unten Link (oder schicke eine E-Mail)

Referenzen der Teilnehmer
Sunils Stille-Retreat war eine sehr schöne Erfahrung, es fühlte sich an wie die bekannten Vipassana-Retreats, die ich zuvor gemacht hatte. Gleichzeitig war es etwas ganz Besonderes.
Sunil verkörpert in seiner Präsenz und der Art und Weise, wie er die Sitzungen leitet, eine tiefe südliche Ruhe.

Sunils sehr vielfältiger Hintergrund als ehemaliger schwuler Aktivist, Unternehmer, nepalesischer Politiker und die spirituelle Reise, auf die er sich begibt, geben ihm die Möglichkeit, die vielen verschiedenen Wege zu sehen, auf denen Menschen auf dem kontemplativen Weg ins Leben eintreten können.

Besonders sein einzigartiger Umgang mit den allgegenwärtigen Hindernissen in (meiner) Praxis ist sehr hilfreich, akzeptierend und „unbeschwert“. Sunil bietet eine gute Balance zwischen Theorie und Praxis; Bewegung und Stille sowie Strenge Struktur und Leichtigkeit.

Ich habe Tantra als mit meiner ganzen Lebenskraft präsent erfahren, durch meinen ganzen Körper wirkend/fließend. Eine sehr erdende Erfahrung und sehr komplementär zu anderen tantrischen Praktiken (eine gute Kombination mit dem Tantra, das Tijs anbietet).

Sunil kombiniert seine lebenslange Verkörperung der spirituellen Aspekte der nepalesischen Gesellschaft mit der Erfahrung und dem Verständnis der westlichen Gesellschaft, indem er mit seinem Ehemann in Großbritannien lebt. Er versteht es sehr gut, auf Menschen mit westlichem Hintergrund zuzugehen, die eine kontemplativere und mitfühlendere Lebensweise suchen.

Ich fühlte mich so viel bewusster und präsenter, meine Sinne waren vollständig erwacht. Ruhiger und entspannter mit mir und der Welt. Hat Spaß gemacht, den „Zwei-Milliliter-Aufzug“ und den „Buddha-Walk“ sowie die sehr effektiven Dehnübungen zu üben.

Erschienen bei

Tijs

Tijs Breuer ist 50 Jahre alt, zertifizierter Personal Coach, Body Worker und Masseur. Essence Coaching zielt darauf ab, Sie zum Kern dessen zu bringen, wer Sie wirklich sind. Tijs arbeitet mit persönlicher Aufmerksamkeit, Berührung und Präsenz. Es hilft dir, dich besser zu fühlen.

Ein Gedanke zu „Tantrisches Heilmeditations-Retreat“

  1. Hallo Tijs, leider kann ich nächstes Wochenende nicht, ich wäre gerne dabei gewesen. Wenn ein anderer Moment eintritt, würde ich gerne davon hören, weil es interessant erscheint

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Antwortdaten verarbeitet werden.