Eine steife

Was ist, wenn ich mich während der Massage aufrege?

Insbesondere Männer haben manchmal Angst, dass sie Angst haben, angemacht zu werden. Es ist jedoch überhaupt kein Problem, wenn Sie während der Massage einen „Boner“ bekommen. Dies geschieht in jedem Massagestudio, jeder Massageschule usw., sowohl für Heterosexuelle als auch für Schwule.

Das ist nie schwierig, denn es bedeutet einfach, dass sich Ihr Körper nach einer Anspannung entspannt. Und dass Sie die Massage genießen, ist keine Schande, im Gegenteil!

 

Eine Massage ist in erster Linie dazu gedacht, sich zu entspannen und vitaler zu werden. Ohne sich dessen bewusst zu sein, können Sie an allen möglichen Stellen in Ihrem Körper erhebliche Spannungen haben. Es fühlt sich wie eine Erlösung an, wenn es freigesetzt wird.

Was ist, wenn ich steif werde?

Die Energie, die dabei freigesetzt wird, kann Sie gleichermaßen aufregen. Gefühle können und müssen nicht unterdrückt werden, genau wie Weinen. Schäme dich also nicht, wenn du sexuell erregt wirst. Es wird einfach nicht geschätzt, wenn Sie selbst sexuell aktiv werden oder den Masseur berühren, ohne vorher zu fragen.

Erschienen bei

Tijs

Tijs Breuer ist 50 Jahre alt, zertifizierter Personal Coach, Body Worker und Masseur. Essence Coaching zielt darauf ab, Sie zum Kern dessen zu bringen, wer Sie wirklich sind. Tijs arbeitet mit persönlicher Aufmerksamkeit, Berührung und Präsenz. Es hilft dir, dich besser zu fühlen.

2 Gedanken zu „Ein Stiff“

  1. Schön, dass Sie Massagetreffen für Männer (und Mischlinge) organisieren. Die Treffen sind sehr lehrreich und Sie sorgen für eine gute Atmosphäre. Ich habe davon gehört und zum ersten Mal davon erfahren. Es war ein besonderes Erlebnis. Ich werde sicherlich öfter teilnehmen.

  2. Ich bin 26 Jahre alt und habe im Allgemeinen ziemlich schnell einen erigierten Penis, daher habe ich mich vorher nie getraut, in einen Massagesalon zu gehen. Seltsamerweise fand ich es mit einem männlichen Masseur fast noch aufregender oder zumindest peinlicher, also fragte ich Tijs per E-Mail, ob er es schlimm oder unangemessen findet, wenn ich einen Steifen bekomme. Ich wollte das im Voraus wissen, damit ich sicherstellen konnte, dass es ihm nicht albern oder seltsam vorkommt, wenn das passiert. Tijs beruhigte mich in seiner Antwort, er schrieb, dass es sehr normal sei, besonders bei einer Tantramassage. Ich ging einfach zu einer Sportmassage in der Hoffnung, dass ich nicht so schnell steif werde. Aber als er meine Gesäßmuskeln fest packte, passierte es trotzdem. Er bemerkte es sofort und sagte, ich könne mich einfach entspannen. Das war eine Erleichterung und endlich konnte ich mich ganz der Massage hingeben und sie einfach genießen, ohne mich zu schämen. Vielleicht probierst du das nächste Mal eine Tantra-Massage aus, vielleicht wage ich den Sprung

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Antwortdaten verarbeitet werden.