City Retreat – Yoga & Massage Wochenende in Amsterdam

Termine: Samstag, 27. und Sonntag, 28. August 2022
Zeiten: Begrüßung um 9:30 Uhr; Workshop von 10:00 bis 18:00 Uhr.
Ort: Herzzentrum Amsterdam
Anschrift:
Veenendaalplein 147; 1106 CS Amsterdam
Kosten: 180 € (2 Tage) bzw. 125 € (1 Tag) inkl. Mittagessen/warme Mahlzeit und Getränke.
Tickets: https://www.neptunus-wellbeing.nl/meetup-tickets/

Abtretung: op Meetup über die Link (Klicken Sie auf das Bild unten). Oder schicke eine E-Mail an Tijs.

https://www.meetup.com/embodied/events/287261116/

Sie möchten sich ein Wochenende lang vollkommen erholen, ohne weit reisen zu müssen? Sie brauchen Zeit für tiefe Entspannung, Zeit für sich selbst, um den Alltagsstress loszulassen? Christian und Tijs bieten Ihnen ein Wochenende in der Stadt an, um sich dieses Geschenk zu machen. Es ist eine ideale Gelegenheit, sich mit Ihrem Körper zu verbinden, Berührungen zu genießen und Ruhe und Frieden im Kopf zu finden. Mit lustigen Yoga-Übungen wirst du rundum verwöhnt und wir geben uns gegenseitig wunderbar entspannende Massagen. So gehen Sie mit einer gesunden inneren Harmonie in den Herbst.

An diesem Wochenende kommst du näher mit dir selbst in Kontakt. Die Kombination aus Massage und spielerischem Yoga bringt Ihnen mehr Balance für Körper und Geist. Du öffnest deine Sinne, du erlebst, wie schön es ist, sich zu bewegen, zu dehnen, zu schwitzen und deinen Körper warm und voller Energie zu machen. Und Sie entdecken auch, wie angenehm Berührungen sind, in einer Atmosphäre des Vertrauens und der Verbundenheit. Neben Yoga und Massage kommen Kontakt- und Aufmerksamkeitsübungen zum Einsatz. Wir reinigen unser Inneres auch mit gesunder Nahrung, die hilft, unseren Körper zu „entgiften“.

Yoga
Yoga gibt dir nicht nur Ruhe, es hilft dir auch loszulassen. Einige Yoga-Posen geben Ihren Organen eine innere Massage, während andere Posen Ihre Muskeln und Sehnen verlängern. Christians spielerische, forschende und interdisziplinäre Form des Yoga ist inspiriert von Ashtanga und Vinyasa Yoga. Mit Meditation, Atemübungen und Körperhaltungen arbeiten wir an mehr Körperbewusstsein, Kraft, Flexibilität und lassen unsere Energie fließen. Manche Übungen finden zu zweit statt, um eine Verbindung zueinander herzustellen.

Massage
Samstags sorgt vor allem die Fließmassage für Entspannung. Wir arbeiten mit schwedischen und kalifornischen Massagestilen und Tiefengewebstechniken. Am Sonntag lassen wir alles los und wenden Massagetechniken an, die alle Schlacken aus dem Muskel- und Bindegewebe entfernen und energetischen Ballast freisetzen. Wir tun dies mit Alchemy of Touch Massage und Myofascial Energetic Release.

Teilen
Zu verschiedenen Zeiten während des Wochenendes gibt es Raum für Integration, durch Meditation und den Austausch Ihrer Erfahrungen mit anderen.

Moderatoren
Tijs Breuer ist ein Life Coach und Masseur, der sich auf tiefgreifende Körperarbeit spezialisiert hat. Er arbeitet viel mit Achtsamkeit, Körperbewusstsein und der Kraft der liebevollen Aufmerksamkeit. Tijs gibt wöchentliche Workshops, in denen spielerisches Entdecken und Verbinden mit sich selbst und der Gruppe im Mittelpunkt stehen.
Christian Wicke arbeitet als Allgemeinmedizinerin und Yogalehrerin, im Ashtanga und Vinyasa Yoga. Er teilt seine Erkenntnisse über und aus Yoga gerne mit anderen, in Gruppenstunden und 1-on-1-Settings. Neben dem Unterrichten der praktischen Aspekte des Yoga genießt er auch das Studium und die Diskussion der Yoga-Philosophie und ihrer Auswirkungen auf unser tägliches Leben.

Essen und übernachten
Samstags bieten wir Mittag- und Abendessen und sonntags Mittagessen an. Der Workshop findet nur tagsüber statt, am Samstag und Sonntag. Sie möchten vor Ort übernachten? Dann können Sie für 30 € ein Gästezimmer mieten. Oder Sie entscheiden sich für ein Bed & Breakfast in der Nähe.

Jeder ist willkommen. Dieser Workshop ist daher offen für alle Geschlechter (auch nicht-binär oder transgender) und alle Orientierungen. Yoga- oder Massagekenntnisse sind willkommen, aber nicht erforderlich. Wir haben eine Notaflof-Richtlinie, also wenn Sie teilnehmen möchten, aber nicht das Geld haben, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Ort: Herzzentrum Amsterdam

  • Kreis: Gaasperdam, Amsterdam Süd-Ost, Amsterdam
  • Anschrift: Veenendaalplein 147; 1106 CS Amsterdam
  • Karte: op Google Maps

Das Heart Centre Amsterdam ist ein neuer Veranstaltungsort im ruhigen Viertel Gein (Gaasperdam, Amsterdam). Es gibt einen schönen stimmungsvollen Gruppenraum und zwei Übungsräume. Der Standort hat auch einen Vorder- und Hintergarten mit ziemlich viel Privatsphäre, eine einfache Küche und drei Toiletten.

Der Raum wurde kürzlich eingerichtet und wird von Auke Jan Ebbinge und seiner Freundin Camille vermietet. Sie sorgen für eine gastfreundliche Atmosphäre, in der sich jeder willkommen fühlt, unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder (sexuellen) Vorlieben. Im Gruppenraum werden Workshops im Bereich Meditation, Embodiment, Atemarbeit, Tantra etc. gegeben. Tijs Breuer hat hier jeden Freitag seine Praxis.

Zugänglichkeit

Öffentlicher Verkehr: Stadtbus 47, Haltestelle Wamelstraat (2 Gehminuten). Metro 50 oder 54 bis zur Haltestelle Gein (5-10 Minuten zu Fuß). Cars: Gute Erreichbarkeit von A9, A10 und A2. Kostenlose Parkplätze vor der Tür.

gaasperplas

Nur wenige Gehminuten vom Heart Centre Amsterdam entfernt befinden sich der Gaasperplas und der Gaasperpark. Dies ist ein großes Erholungsgebiet, in dem Sie laufen, Rad fahren, spazieren gehen (mit oder ohne Hund) und sich bewegen können.

Der tiefe See hat sehr sauberes Wasser, sodass man gut schwimmen kann. Es gibt mehrere Strände, darunter einen FKK-Strand.

Erschienen bei

Tijs

Tijs Breuer ist 50 Jahre alt, zertifizierter Personal Coach, Body Worker und Masseur. Essence Coaching zielt darauf ab, Sie zum Kern dessen zu bringen, wer Sie wirklich sind. Tijs arbeitet mit persönlicher Aufmerksamkeit, Berührung und Präsenz. Es hilft dir, dich besser zu fühlen.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Antwortdaten verarbeitet werden.